7. Lehrgeld

Originaltitel: "A No-Rough-Stuff-Type Deal"
Regie: Tim Hunter

Erstausstrahlung USA: 09.03.2008
Erstausstrahlung Deutschland: 18.03.2009 (AXN)
Weitere Ausstrahlungstermine: 30.10.2010 (arte)

1. Staffel bei Amazon bestellen: DVD | Blu-ray
Diese Folge bei iTunes kaufen: deutsch | HD | englisch
30 Tage kostenlos: Breaking Bad komplett bei Watchever
Alle Songs und Sounds aus der 1. Staffel findest Du hier

Der Diebstahl der Laborutensilien und die Festnahme des Hausmeisters versetzt die Eltern an Walts Schule in große Aufregung.
Seine Beziehung zu Frau und Sohn ist wieder wesentlich entspannter und trotz seiner Krebstherapie sind Skyler und Walt sexuell stark voneinander angezogen.
Jesse bietet sein Haus über eine Maklerin zum Verkauf an, da er sich seit dem Mord und dem Auflösen der Leichen nicht mehr wohl darin fühlt.
Familie White veranstaltet eine Babyparty. Marie verschenkt ein wertvolles Diadem. Als Skyler versucht dieses zurückzugeben, um dafür Bargeld zu bekommen, wird sie in dem Geschäft festgehalten, weil das Diadem gestohlen wurde. So stellt sich heraus, dass Marie eine Kleptomanin ist.

copyright: amctv.com

Jesses Keller wird zum Methlabor

Walter und Jesse treffen Tuco auf einem Schrottplatz und lassen sich vier Pfund Meth im Voraus bezahlen. Da sie dann jedoch feststellen, dass das für die Herstellung nötige Pseudoephedrin nirgends aufzutreiben ist, brechen sie in ein Chemielabor ein und stehlen als Ersatz dafür ein Fass Methylamin. Dadurch bekommt das Meth eine blaue Farbe. Bei einem erneuten Treffen mit Tuco auf dem Schrottplatz kann die Lieferung also doch noch rechtzeitig erfolgen. Tuco erweist sich als unberechenbar und psychopathisch, als er aus einem völlig banalen Grund einen seiner beiden Handlanger totprügelt.

Tuco dreht durch

Tuco dreht durch

>>Weiter zu Staffel 2

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.