4. Ganz unten

Originaltitel: "Down"
Regie: John Dahl

Erstausstrahlung USA: 29.03.2009
Erstausstrahlung Deutschland: 05.11.2009 (AXN)
Weitere Ausstrahlungstermine: 13.11.2010 (arte)

Die 2. Staffel bei amazon kaufen: DVD | Blu-ray
Diese Folge bei iTunes kaufen: deutsch | HD | englisch
30 Tage kostenlos: Breaking Bad komplett bei Watchever
Alle Songs und Sounds aus der 2. Staffel findest Du hier

Jesse und Walt haben eine Kontaktsperre vereinbart. Walter versucht sein Familienleben wieder ins Gleichgewicht zu bringen, doch sowohl Walter Junior als auch Skyler verhalten sich zurückhaltend. Walt liebt seine Familie sehr, doch er scheint in der letzten Zeit sehr wenig von den Bedürfnissen seines pubertierenden Sohnes mitbekommen zu haben. Skyler glaubt ihm nichts und entfernt sich immer mehr.

copyright: amctv.com

Jesses Eltern haben in seiner Abwesenheit das Drogenlabor im Keller seines Hauses entdeckt. Es war das Haus seiner Tante und er durfte nach ihrem Tode darin wohnen. Rechtmäßig gehört es aber seinen Eltern. Und die sind nun endgültig nicht mehr zum Gespräch mit ihrem Sohn bereit und lassen ihm per Anwalt mitteilen, dass sie das Haus verkaufen werden. Ihm bleiben 72 Stunden um auszuziehen. Da sich auch in seinem Freundeskreis keine Bleibe findet, bleibt Jesse nichts anderes übrig, als in das Grundstück von Badgers Cousin einzubrechen, um in seinem Wohnmobil zu schlafen. Der ist davon wenig begeistert, da er bisher weder für die Reparaturen daran noch fürs Unterstellen Geld bekommen hat und droht Jesse, die Laborutensilien zu verkaufen. Da Jesse völlig pleite ist, bleibt ihm letzendlich nur, das Wohnmobil samt Inhalt vom Grundstück zu stehlen.

copyright: amctv.com

Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als Walt zuhause aufzusuchen und von ihm die Hälfte des verdienten Geldes zu fordern. Der ist wegen der familiären Situation sehr angespannt und es kommt zum Streit und sogar zu Handgreiflichkeiten zwischen den Partnern. Schlussendlich gesteht Walt Jesse die geforderte Summe zu.

>> Weiter zu Episode 5: Bruchschäden

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.