9. Kafkaesk

Originaltitel: "Kafkaesque"
Regie: Michael Slovis

Erstausstrahlung USA: 16.05.2010
Erstausstrahlung Deutschland: 07.04.2011 (AXN)
Weitere Ausstrahlungstermine: 01.11.2011 (arte)

Die 3. Staffel bei amazon kaufen: DVD | Blu-ray
Diese Folge bei iTunes kaufen: deutsch | HD | englisch
Alle Songs und Sounds aus der 3. Staffel findest Du hier

Die Crystal Methproduktion ist wieder in vollem Gange. Großräumig wird das Land damit versorgt, Albuquerque aber bleibt vorerst davon ausgenommen. Walt achtet auf korrektes Arbeiten und gibt sogar den Überschuss ab. Dies missfällt seinem Partner, der ihm vorrechnet, dass Gus´ Verdienst an dem florierendem Geschäft im Vergleich zu ihren drei Millionen in keinem Verhältnis steht. So entschließt er sich, den Überschuss zukünftig für sich zu behalten und vor Ort zu verkaufen. Um neue Kunden zu gewinnen, schleusen sich Badger und Skinny Pete in Jesses Selbsthilfegruppe ein.
Walt trifft sich mit Gustavo Fring, um ihm seinen Verdacht mitzuteilen, dass die Salamancas eigentlich hinter ihm her waren. Er wirft Gus vor, die Finger im Spiel zu haben. Zudem ist Walt klar, dass Gus von Bolsas Tod profitiert und nun den gesamten Markt kontrolliert. Es wird besprochen, was nach den drei Monaten geschehen soll und Gus macht Walt das Angebot ein weiteres Jahr für ihn zu arbeiten. Er bietet ihm dafür  15 Millionen Dollar.

copyright: amctv.com

Victor (Jeremiah Bitsui) überwacht die Methproduktion

Hank ist währendessen auf dem Weg der Genesung, hat allerdings große Schmerzen. Hinzu kommt, dass die Nervenfunktion in seinen Beinen erheblich gestört ist und er sie dadurch nicht bewegen kann. Tägliche Krankengymnastik wäre dringend nötig, doch da das nicht von Hanks Krankenkasse übernommen wird, steht Marie vor dem gleichen Problem, wie Skyler und Walt, als es um seine Krebstherapie ging.
Skyler konzentriert sich stark auf ihre Familie und lässt die Beziehung zu Ted im Sand verlaufen. Sie steht Marie sehr bei und bietet ihr letztendlich an, dass Walt und sie Hanks Rechnungen übernehmen. Ihren plötzlichen Reichtum erklärt sie damit, dass Walt ein Mitzählsystem für Black Jack entwickelt hätte und seitdem an illegalen Spielen teilnimmt, bei denen er regelmäßig gewinnt. Walt ist beeindruckt von Skylers perfektem Lügengebilde und gibt Marie gegenüber sein Vermögen im siebenstelligen Bereich an.

copyright: amctv.com

Skyler bietet Marie finanzielle Hilfe an

>> Weiter mit Episode 10: Die Fliege

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.