2. Kaliber 38 (Thirty-Eight-Snub)

Originaltitel: "Thirty-Eight Snub"
Autor: George Mastras
Regie: Michelle MacLaren

Erstausstrahlung USA: 24.07.2011
Erstausstrahlung Deutschland: 10.11.2011 (AXN)
Weitere Ausstrahlungstermine: 02.11.2012 (arte)

Die 4. Staffel bei Amazon kaufen: DVD | Blu-ray
Diese Folge bei iTunes kaufen: deutsch | HD | englisch
30 Tage kostenlos: Breaking Bad komplett bei Watchever
Alle Songs und Sounds aus der 4. Staffel findest Du hier

Im Labor wird zwar wieder Meth hergestellt, doch jeder versucht auf seine Art mit dem kaltblütigen Mord an Victor fertig zu werden. Walt besorgt sich eine illegale Waffe und schmiedet Pläne, Gustavo Fring umzubringen. Jesse, der zudem auch noch seinen Mord an Gale verarbeiten muss, konsumiert Drogen mit Skinny Pete und Badger. Aus Angst vorm Alleinsein schmeißt er tagelang rauschende Parties in seinem Haus. Auch Mike versucht den Mord an Victor zu verarbeiten. Um Gus zu töten muss Walt mit ihm alleine sein – ihn zuhause aufzusuchen schlägt fehl, da auch Gus auf der Hut ist – und so versucht Walt, Mike für sich zu gewinnen. Doch dieser macht ihm unmissverständlich klar, wessen Mann er ist.
Da sich Hanks Rechnungen anhäufen, für deren Bezahlung Walts´ Drogengeld gewaschen werden muss, beschäftigt sich Skyler weiter mit dem Kauf der Autowaschanlage. So unterbreitet sie Bogdan, dem Besitzer der Anlage, ein großzügiges Kaufangebot. Doch dieser zeigt sich äußerst unkooperativ, da er Walts´ unverschämte Kündigung nicht vergessen hat und wirft Skyler raus.
Hank bekommt täglich Krankengymnastik und macht langsame Fortschritte. Um sich die Zeit, die er durchweg im Bett verbringt, zu vertreiben, sammelt er Mineralien. Als Ventil für seine Traurigkeit und Verzweiflung dient ihm dabei seine Frau.

copyright: amctv.com

Jesse sucht Zerstreuung

>> Weiter zu Episode 3: Open House

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.