AXN bringt Breaking Bad Finale auf deutsch – Update: Leider erst im Herbst

Montage: amctv.com/axntv.deDer Pay-TV-Sender AXN bringt das Breaking Bad Finale – also die letzten acht Folgen der 5. Staffel – nicht nur direkt 42 Stunden nach der US-Premiere nach Deutschland; wie jetzt bekannt wurde, verfügt der Sender zu diesem Zeitpunkt bereits über die deutsche Synchronisation der Serie.

AXN sendet die jeweils neuste Folge ab 13. August 2013 in HD und Zweikanalton. Mehr Infos auf der Website von AXN, auf der man sich auch über die Empfangswege informieren kann.

Außerdem plant AXN in der Woche davor einen Breaking Bad Marathon, mit allen 54 bisherigen Episoden. Dazu bald mehr an dieser Stelle.

Update: Wie AXN am 19. Juli per Facebook bekanntgab, wird es doch keine deutsche Ausstrahlung der finalen Staffel kurz nach der Premiere in den USA geben. Wahrscheinlich aus logistischen Gründen ist eine Erstausstrahlung mit Synchronisation nun ab dem 9. Oktober 2013 geplant.

Breaking Bad ist auch verfügbar bei Maxdome oder Watchever:
Einen Monat kostenlos: Breaking Bad komplett Maxdome
30 Tage kostenlos: Breaking Bad komplett bei Watchever

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten auf AXN bringt Breaking Bad Finale auf deutsch – Update: Leider erst im Herbst

  1. Heisenberg sagt:

    Hammer geil. Die beste Serie neigt sich dem Ende zu, die Spannung steigt Tag für Tag.

  2. Crystall Mett sagt:

    „Wahrscheinlich aus logistischen Gründen ist eine Erstausstrahlung mit Synchronisation nun ab dem 9. Oktober 2013 geplant.“ Sry AXN, aber am 9. Oktober wird sich bereits die ganze englischsprachige Welt das Maul über den finalen Teil zerrissen haben!

  3. Tiefpreiswunder sagt:

    Dann seh sie dir halt auf Englisch an. Die Sync ist eh besser.

  4. Pingback: Breaking Bad - Breaking Bad Finale: Wo und wann verfügbar? (Update) - 12. August 2013 - breaking-bad.de

  5. Putin sagt:

    Oh wie schade! :'( Dann muss ich mir die Serien wohl mit russischer (einstimmiger) Synchronisation rein ziehen. Englisch kann ich nicht so gut verstehen. Und das wird kein Spaß!

  6. Hans sagt:

    Warum soll die englische Sync besser sein?

  7. Jörg sagt:

    Weils eben keine Sync ist, sondern der Originalton.

  8. Ben sagt:

    nur blöd wenn man kaum englisch kann

  9. rupert sagt:

    yup, das ist man nur blöd. völlig richtig!

  10. Pingback: Breaking Bad - Wo und wie Breaking Bad in Deutschland verfügbar ist - 1. Oktober 2013 - breaking-bad.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.