RTL Nitro holt Breaking Bad

Die Neuigkeiten erreichen uns am späten Sonntagabend und sie bedeuten Gutes für die Bekanntheit von Breaking Bad in Deutschland: Der Spartensender RTL Nitro will Breaking Bad im Jahr 2013 zu seinem Flaggschiff machen.

Wie Senderchef Oliver Schablitzki dem Branchendienst DWDL sagte, soll Breaking Bad zum „Ankerformat“ für die gesamte Kommunikation des Senders werden. So beginnt RTL Nitro mit der Ausstrahlung der ersten Staffel ab 8. Februar 2013. Dann werden immer am Freitagabend zwei Folgen in der Primetime gezeigt.

Wir finden: Diese Entwicklung – weg von arte und hin zu RTL – kann Breaking Bad nur gut tun und wir freuen uns auf noch mehr Aufmerksamkeit für diese phantastische Produktion, die zwar kurz vor ihrer Vollendung steht, aber immer noch ein Geheimtipp ist. Dafür, dass Breaking Bad bisher immer stiefmütterlich behandelt wurde, bekommt es nun wenigstens nochmal eine Wiederholung auf einem Spartensender.

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten auf RTL Nitro holt Breaking Bad

  1. Peter sagt:

    Warum.sollte das BB gut tun? Perlen im Schrottsender, mit Werbung unterbrochen, wie soll denn da Stimmung aufkommen?

  2. Pingback: Homeland - Homeland startet im Februar auf Sat.1 - 10. Dezember 2012 - homeland-serie.de

  3. segnod sagt:

    Es geht schlicht im die Bekanntheit der Serie – und da gibt es Potential, oder?

  4. Brandau sagt:

    Ich glaube nicht, dass das „Mitten im Leben“ „verwöhnte“ RTL-Publikum BB wirklich wertschätzen wird. Und RTL Nitro ist ja wohl viel kleiner und unbedeutender als arte, außerdem kommen auch noch die oben von Peter erwähnten Werbepausen und der Verzicht auf HD dazu.
    Gut für die Serie ist das überhaupt nicht, aber mich solls nicht stören, ich hab ja die BluRays :) Ich fand einfach nur den letzten Satz des Artikels etwas befremdlich…

  5. Sam sagt:

    Arbeitet der Autor dieser Seite für die RTL-Medien Gruppe? Wie mein Vorredner schon geschrieben hat, sehe ich da keinen großen Schritt zu mehr Bekanntheit, da RTL-Nitro ein super kleiner Spartensender ist, der bisher auch nicht gerade für Qualität, sondern viel mehr für Resteverwertung stand.

    Arte ist dagegen ein hervorragender Sender, der dabei auch noch freiempfangbar ist und für qualitative herrausragende TV-Angebote steht. BrBa hat hervorragend zu diesem Sender gepasst. Zwei-drei Folgen am Stück, zur guten Uhrzeit ohne Werbung und dann auch noch unverschlüsselt über den HD-Sender. Hätte man die Staffel nicht vorher schon gesehen, dann könnte man sich sicherlich nicht darüber beklagen.

  6. Sarko sagt:

    Stimme Sam voll zu. Fernsehnutzer, welche sich nicht den Schrott auf RTL reinziehen wollen, finden bei ARTE, ZDFneo … tolle Filme und Serien ohne Werbeunterbrechung. Und die Leute haben den richtigen Riecher für Potentiale wie Breaking Bad. Da bekommt man noch etwas für seine GEZ Gebühr. Drei Folgen am Stück ohne Werbung lassen den Abend zum Ereignis werden.

  7. Hein Knack sagt:

    RTL-nitro soll eine Verbessserung des Bekanntheitsgrades sein? Ein Sender den außer ein paar Fernsehverrückte mit einschlafproblemen keiner schaut und wo uralt- Serien laufen, welche in der 6. Wiederholungsschleife durchgenudelt werden. Nebst dem eigenproduzierten Schrott der im Mutterprogramm keinen Sendeplatz mehr bekommt?
    Da ist Arte die bessere Wahl. Hätten ein bisschen mehr Werbung machen sollen. Viele Bekannte sind erst jetzt nach intensiver Mundpropaganda drauf aufmerksam geworden.

  8. jan sagt:

    ich hab b b zufällig in der ersten folge auf arte entdeckt, und habe jede folge gehofft, das es eien weitere gäbe. wienahnungslos ichdie erste staffeldoch war :)
    ich glaube das arte und bb schon rechtgut zusammen passen. und ehrlich, der bekanntehitsgrad ist doch völlig egal. wenn mir etwas gefällt und ich andere daran teilhaben lassen möchte, ist das mehr interaktion als eine vollkommerzgesteuerte tv evention und ein must have seen. ich sehe mit trauer in die zeit, wo jeder hans und franzine mit nem heisenberg t shirt rumläuft und es spass -meth bei real im angebot gibt, das habe ich an bb geliebt, das es kein mainstream trash ist.
    überhaupt, bekanntheitsgrad? wer ist rtl nitro und wo kann ich det empfangen?
    manchmal hnterlässt „kreatives schreiben“ wirre eindrücke, und manche leidenschaften sind übertrieben. bin hier nur gelandet weil ich infos zur neunten folge staffel 5 suche. die haben mich nämlich noch nicht erreicht, und ich weiss nicht warum und wann. je mehr laberseiten im internet dazu, desto weniger gute infos…
    und überdies (so ein schönes mash wort )
    hoffe ich nicht auf einen kinofilm. Ich denke die story ist eigentlich schon um staffel 5 künstlich verlängert worden, was man der staffel trotz euphorie leicht anmerkt. und die leute haben damit auch „genug“ verdient, mehr neues, in der qualität, das wäre wünschenswerter als das totreiten und übernötigen einer guten idee.

  9. Breaking Bad is very Good sagt:

    Was schreibt den ihr denn für ein Mist?? Habe jetzt jede Folge auf Rtl Nitro gesehen, und ich muss sagen Super Serie, und das mit der Werbung ist nicht so schlimm (im Vergleich zu Rtl oder Rtl2 etc…)! Ich bin dadurch auf diese Serie gekommen, und so war es besser die zu gucken als überhaupt nicht!! Alla … euer Braeking Bad is very Good!!!!!!!!!!!!!!!!11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.